Hier erfahren Sie über das System von der deutschen Bordellklassifizierung. Sollten Sie noch mehr Fragen haben, dann kontaktieren Sie uns einfach. zum Kontakt


DIE QUALITÄTSSTUFEN UND IHRE BEDEUTUNG

Um die einzelnen Qualitätsstufen zu erreichen, müssen bestimmte Anforderungen der jeweiligen Stufe erfüllt werden. Da die Anforderungen an einzelne Betriebe und Girls unterschiedlich sind, werden sie unterschiedlich bewertet.

Auf diese Weise ergeben sich in den verschiedenen Kategorien unterschiedliche Anforderungskataloge.

Die erste Stufe kann nur erreicht werden, wenn die Mindestanforderungen erreicht werden.
Folgende Stufen/ Sterne werden zur Qualitätsmarkierung herangezogen:

In der jeweiligen Kategorie gilt es unterschiedliche Punktzahl zu holen.
So wird z. B. von einer Escortagentur nicht erwartet, dass Zimmer gereinigt werden, weil es hier keine Zimmer gibt.

Welche Punktzahl Sie erreichen müssen, um mit Ihrem Betrieb bzw. Ihrem Service in eine bestimmte Klassifizierung zu rutschen, erfahren Sie, wenn Sie uns beauftragen Sie zu testen oder wenn Sie Mitglied werden.

Kriterienkatalog nach Klassifizierten-Gruppe


MITGLIEDER

Folgende Diensleister und Betriebe werden getestet:

  • Bordelle/ Nachtclubs
  • Girls
  • Partytreffs
  • Escort
  • Transsexuelle
  • Laufhäuser
Testen lassen oder Mitglied werden